• ZfsL Jülich
Navigation ein/aus

Aktuelle Mitteilungen

Pfeil rechts  [25.03.2017] SF - Neueinstellung Mai 2017
(Seminar SF): Liebe Lehramtsanwärterinnen und -anwärter des VD vom 01.05.2017, wir freuen uns, Sie alle am 28.04. bei der Vereidigung persönlich kennenlernen zu dürfen. Jede/r von Ihnen hat bereits eine Ausbildungsschule zugewiesen bekommen, an der Sie sich auch vorab bereits vorstellen können.Zudem möchten wir Ihnen mitteilen, dass Sie bitte in der Woche vom 02.04. - 05.04.17 ihren Dienst an den Ihnen bereits zugewiesenen Ausbildungsschulen antreten. In dieser Woche findet kein Seminar statt. In der Folgewoche werden wir am Montag, dem 08. und Dienstag, dem 09.05.17 die pädagogische Einführungstage in Jülich (mit Übernachtung in Jülich) durchführen. Alle Informationen hierzu erhalten Sie am Vereidigungstag. Die von Ihnen beizutragende Kostenanteil wird bei ca. 75 Euro p.P. liegen. In den weiteren Folgewochen ist jeweils der Dienstag der Seminartag, an allen anderen Tagen sind Sie in der Ausbildungsschule. Eine Zeitleiste mit der Übersicht für den gesamten Ausbildungszeitraum finden Sie ab sofort unter Seminar SF > Organisation > Zeitleiste.

Pfeil rechts  [24.02.2017] HRGe - Herzlich Willkommen!
Herzlich willkommen am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) in Jülich!
Liebe Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter,
im Namen des Kollegiums heiße ich Sie herzlich willkommen am Seminar für das Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen (HRSGe) und wünsche Ihnen einen guten Start in den Vorbereitungsdienst. Mit der Vereidigung am 28. April 2017 um 10.00 Uhr beginnt für Sie die zweite Phase der Lehrerausbildung, die an zwei Systemen, dem ZfsL und der Ausbildungsschule stattfindet. Am Tag der Vereidigung findet bereits ein erstes Treffen in den neuen Kernseminargruppen statt. Dort können Sie alle aktuellen Fragen direkt mit Ihren Ausbilderinnen und Ausbildern klären und erhalten Informationen über die ersten Wochen in Seminar und Schule sowie die pädagogischen Tage in Nettersheim. Der Seminartag für das Lehramt HRSGe in Jülich ist der Donnerstag, der für Sie grundsätzlich frei von schulischen Verpflichtungen sein wird. Bitte nehmen Sie vorab Kontakt mit Ihrer Ausbildungsschule auf und vereinbaren Sie mit der Schulleitung einen Termin zum gegenseitigen Kennenlernen.
Einen Terminüberblick über die erste Zeit des Vorbereitungsdienstes finden Sie hier: Termine in der Startphase.
Unser Ausbildungsteam freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Sollten Sie Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir wünschen Ihnen viele positive Erfahrungen und für Ihre Ausbildung viel Erfolg! Dorothée Annas Direktorin Seminar HRGe

Pfeil rechts  [29.11.2016] HRGe - Das Leistungskonzept des Seminars HRGe ist online
Das Leistungskonzept des Seminars Jülich HRGe beschreibt Grundsätze und Vereinbarungen zur Beobachtung und Beurteilung von Leistungen, die die Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter in unterschiedlichen Ausbildungskontexten erbringen. Es basiert rechtlich auf den aktuell gültigen Vorgaben der OVP und des Kerncurriculums für den Vorbereitungsdienst sowie den Leitlinien der Bezirksregierung Köln für die Erstellung der Leistungskonzepte. Leistungskonzept

Pfeil rechts  [02.09.2016] GyGe - Aachener Dialog zum Praxissemester (23.09.2016) – Vortrag und Workshops
Alle interessierten Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrer und Fachleitungen sind herzlich eingeladen zum diesjährigen Aachener Dialog zum Praxissemester am 23. September 2016 in das Einhard Gymnasium & ZfsL Aachen. Der „Aachener Dialog“ möchte Vertreterinnen und Vertreter aller am Praxissemester beteiligten Einrichtungen der Aachener Ausbildungsregion ins Gespräch bringen und so eine lernortübergreifende Auseinandersetzung fördern. Dieses Jahr steht die Frage der Lehrerprofessionalisierung besonders im Vordergrund: Wie können wir die Praxissemesterstudierenden in ihrem Reflexionsprozess auf dem Weg zur Lehrerpersönlichkeit unterstützen? Dieser Frage gehen wir am 23. September in fachbezogenen und überfachlichen Workshops nach. Herr Professor Tade Tramm von der Universität Hamburg wird die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag eröffnen und sich der Frage widmen: „Praxisbezug und Wissenschaftlichkeit der Lehrerbildung – (k)ein Widerspruch“? Für Lehrerinnen und Lehrer liegt die Veranstaltung im dienstlichen Interesse. Die Teilnahme ist kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt. Weitere Informationen zum Programm und Veranstaltungsanmeldung (bitte bis zum 08.09.2016) unter www.lbz.rwth-aachen.de/AachenerDialog Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das Organisationsteam des „Aachener Dialogs“  – Eine Initiative aller am Praxissemester beteiligten Institutionen der Aachener Ausbildungsregion

Pfeil rechts  [28.10.2015] HRGe - "Roter Faden" - eine informative Handreichung für die Ausbildung am Seminar HRGe
Die vorliegende Handreichung soll Sie und alle an der Ausbildung Beteiligten über den Vorbereitungsdienst am ZfsL Jülich, Seminar HRGe informieren und eine erste Orientierung geben. Die Publikation können Sie hier abrufen: Roter Faden.

Pfeil rechts  [23.09.2015] GyGe - EU-Studie zur Lehrergesundheit
Das Seminar GyGe des ZfsL Jülich ist als exklusiver Kooperationspartner der RWTH Aachen an einer durch die EU geförderten internationalen vergleichenden Studie zur Lehrergesundheit (ENTREE) beteiligt . Neben der Aufgabe, bei der Gewinnung wissenschaftlich abgesicherter empirischer Daten tätig zu werden, steht für das Seminar Gy/Ge die Umsetzung gewonnener Erkenntnisse in die Praxis der Seminar- und Ausbildungsarbeit im Vordergrund. Einen ersten Schritt im Sinne dieser Zielsetzung stellte der Thementag „Lehrergesundheit, Lehrerresilienz, Stress und Copingsstrategien“ am 9.9.2015 dar. In Einführungsveranstaltungen und unterschiedlichen thematischen Modulen konnten sich die Referendarinnen und Referendare intensiv mit Fragen und Problemen der Lehrergesundheit beschäftigen und professionelle Strategien im Umgang mit Stress und spezifischen Belastungen des Lehrerberufes kennenlernen.

 

Weitere Mitteilungen des Zentrums finden Sie hier.

Weitere Mitteilungen der Seminare finden Sie im jeweiligen Seminarbereich.

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2017 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Jülich